Startseite   Veröffentlichungen   Suche   Copyright-Informationen   Kontakt   Impressum   Sitemap 

Bilder Wildlife, Natur, Unterwasser, Bren,Alaska,Weier Hai,Tigerhai
Klaus Jost - Bildergalerie von Wildlife, Natur- & Unterwasserphotographie de /  en Klaus Jost - pictures of wildlife-, nature- & underwater photographie

Apps (iPhone, iPad & iPod):
iPhone-App Weißer HaiWeißer Hai
iPhone-App HaieHaie
iPhone-App SeevögelSeevögel

Was Haie sind

Wissenschaft - Fiji Haiprojekt

Wissenschaftliche Haiartikel

Aegypten - Land am Nil

Alaska & Wildlife

Arktis

Berge

Eisbären

Fauna & Flora Fiji

Fiji Haiprojekt

Haie

Bullenhai

Hai Finning

Gewöhnlicher Ammenhai

Grauer Riffhai

Karibische Riffhaie

Schwarzspitzen-Riffhai

Schwarzspitzenhai

Silberspitzenhai

Springender weißer Hai

Tigerhai

Weißer Hai

Weißer Hai - Baby

Weißen Hai - Handberührung

Weißer Hai - Rückenflosse

Weißer Hai - Trip

Weißer Hai - Unterwasser

Weissspitzen-Riffhai

Zitronenhai

Meer

Natur

Pinguine & Robben

Seevögel

Städte

Südlicher Glattwal

Unterwasserwelt

Vögel

Wildlife Südafrika


ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche

m.Objects Multimedia Software

Beim Durchdringen der Wasseroberfläche dreht ein Weißer Hai (Carcharodon carcharias) seine tiefblauen Augen nach hinten weg. Es handelt sich dabei um eine Schutzmaßnahme für die empfindlichen Augen, da Weiße Haie keine Nickhaut haben. (00003362)

Weißer Hai/Great White Shark/Carcharodon carcharias        Weißer Hai dreht sein Auge nach hinten

Objektbeschreibung: Weißer Hai/Great White Shark/Carcharodon carcharias



Weißer Hai dreht sein Auge nach hinten weg



Als Andre Hartman einmal in der Naehe von Dyer Island und Geyser Rock, ungefaehr sechs Seemeilen vor der Kueste von Gansbaai geankert hat, kam sofort ein Weißer Hai ans Boot. Der interessierte sich aber nicht fuer den Fischkoeder, sondern wollte in den Außenbordmotor beißen. Andre Hartman hat ihn an der Nase beruehrt und versucht ihn vorsichtig zurueckzuschieben. Dabei machte er eine ungewoehnliche Entdeckung: Der Weiße Hai kam noch weiter aus dem Wasser, legte seinen Kopf zurueck und oeffnete sein Maul. Wie in Zeitlupe verharrt er einen Augenblick, um danach wieder in sein Element zurueckzukehren. Durch Zufall hatte Andre Hartman entdeckt wie der Weiße Hai reagiert wenn man ihn an dieser sensiblen Zone beruehrt. Natuerlich waren die Filmleute, Fotografen und Touristen hellauf begeistert. Und selbstverstaendlich haben die anderen Shark-Tour Operator das sofort nachgemacht. Keiner hat jedoch die Perfektion von Andre Hartman erreicht Heute sind diese Open-mouth-Aktionen verboten – mit Recht. Der Weiße Hai kennt so etwas ja nicht aus der Natur. Er wird vorgefuehrt, es ist im Grunde ein Zirkustrick.



 



© Klaus Jost - wildlife- & natur- & unterwasser
Alle auf dieser Seite befindlichen Texte und Bilder, sind durch internationale Urheberrechtsgesetze geschützt.
Jede Art der Vervielfältigung, die Manipulierung oder die Speicherung von Bildern ist ohne die schriftliche Erlaubnis von Klaus Jost ausdrücklich untersagt.